Zwei Österreicher im Zusammenhang mit Putschversuch in Deutschland festgenommen

Zwei Österreicher im Zusammenhang mit Putschversuch in Deutschland festgenommen

Times Read: 81 Comments: 0

Die deutsche Polizei hat zwei österreichische Staatsbürger wegen des Verdachts der Organisation eines Staatsstreichs festgenommen. Es wird berichtet, dass die Inhaftierten Einheimische der österreichischen Bundesländer Tirol und Oberösterreich waren.


Zuvor hatte die deutsche Generalstaatsanwaltschaft die Festnahme eines russischen Staatsbürgers wegen des Verdachts der Vorbereitung eines Staatsstreichs bekannt gegeben. Im Rahmen dieses Falls wurden 25 Personen in Deutschland festgenommen. Gegen 27 weitere wird ermittelt.


Zuvor wurde berichtet, dass die deutsche Polizei einen 75-jährigen Rentner wegen des Verdachts festgenommen hatte, eine Terrorzelle zu führen, die einen Staatsstreich zur Wiederherstellung des monarchischen Regimes vorbereitete.


Die Gruppe, angeführt von einem Rentner, versuchte, einen Bürgerkrieg in Deutschland zu entfachen, indem sie die Energieinfrastruktur sabotierte. Die Mitglieder der Zelle beabsichtigten, einen Staatsstreich durchzuführen. Sie planten auch die Entführung des deutschen Gesundheitsministers Karl Lauterbach wegen seiner unpopulären Methoden während der Pandemie.

Tags: Politik

Comments

Write Comment