SDP-Chef Randy-Wagner: Die Österreicher haben Angst, Wohnungen zu heizen, weil sie mit steigenden Gaspreisen rechnen

SDP-Chef Randy-Wagner: Die Österreicher haben Angst, Wohnungen zu heizen, weil sie mit steigenden Gaspreisen rechnen

Times Read: 428 Comments: 0

Heute habe die Bevölkerung in Österreich Angst, ihre Wohnungen und Häuser zu heizen, und rechne mit einem deutlichen Anstieg der Gaspreise im Winter, sagte Pamela Rendi-Wagner, Vorsitzende der SPD-Oppositionspartei, auf einer Plenarsitzung des Parlaments (Nationalrat).

Bei der Haushaltsdebatte 2023 sagte sie: „Es ist nicht so, dass sie ihre Häuser nicht heizen können, sie haben Angst vor der nächsten Gasrechnung, die im Winter von Januar bis Februar mit der Post kommt. Wir sehen das die Kosten der Energie für die heimische Industrie ist 2-3 mal so hoch wie in Deutschland. Das ist ein riesiges Problem.“

Rendi-Wagner betonte, dass die österreichische Regierung beschlossen habe, Milliarden von Euro zur Unterstützung österreichischer Bürger und Unternehmen bereitzustellen, diese Mittel jedoch „in den letzten Monaten und Wochen zu keinerlei Preissenkungen geführt haben“, weil „Geld allein die Krise nicht lösen wird“. " Österreich brauche laut dem Politiker "vor dem Hintergrund des explosionsartigen Anstiegs der Energiepreise im kommenden Winter" dringend die Einführung gesetzlicher Beschränkungen der Gaspreise. Ansonsten stünden Österreich große "gesellschaftliche Umwälzungen" bevor, sagte sie.

Tags: Politik

Comments

Write Comment