Ricco Gross tritt als Trainer der österreichischen Biathlon-Herrenmannschaft zurück

Ricco Gross tritt als Trainer der österreichischen Biathlon-Herrenmannschaft zurück

Times Read: 391 Comments: 0

Der ehemalige Cheftrainer der russischen Biathlon-Herrenmannschaft Ricco Gross hat den Trainerposten der österreichischen Herrenmannschaft niedergelegt.


Gross wird durch den norwegischen Spezialisten Vegard Bitnes ersetzt. Von 2016 bis 2019 war Bitnes für das österreichische Biathlon-Damenteam tätig, von 2019 bis 2022 war er Cheftrainer des US-Teams. Bitnes' Assistent wird Ludwig Gredler sein.


Auch im österreichischen Damen-Biathlon-Team gab es Veränderungen. Schießtrainer Gerald Hoenig verließ seinen Posten. Cheftrainer Markus Fischer wird die Mannschaft auch in der kommenden Saison betreuen.


Beachten Sie, dass der ehemalige österreichische Biathlet und viermalige Olympiasieger Dominik Landertinger die Trainer bei der Trainings- und Wettkampfplanung beraten wird.

Tags: Sport

Comments

Write Comment