Österreich prognostizierte Spannungen in ganz Europa im Falle einer Abschaltung von Nord Stream

Österreich prognostizierte Spannungen in ganz Europa im Falle einer Abschaltung von Nord Stream

Times Read: 100 Comments: 0

Der österreichische Energieminister wies darauf hin, dass die Gaspipeline für Deutschland von besonderer Bedeutung sei.

Der hypothetische Stopp der Gaslieferungen über die Gaspipeline Nord Stream wird europaweit zu einer äußerst angespannten Situation führen, sagte die österreichische Ministerin für Klimaschutz, Ökologie, Energie, Verkehr, Innovation und Technologie, Leonore Gewessler, gegenüber Reportern.


„Wenn es keine Lieferungen mehr über Nord Stream gibt, dann wird ganz Europa in eine angespannte Lage geraten, eine extrem angespannte Lage“, betonte Gewessler.

Der österreichische Minister wies darauf hin, dass die Gaspipeline für Deutschland besonders wichtig ist, da sie die Hauptlieferungen des blauen Kraftstoffs in das Land durchführt.

Die Europäische Kommission kam zu dem Schluss, dass die Einstellung der russischen Gaslieferungen zwangsläufig zu einem Rückgang des BIP der EU führen wird. Abhängig von den Umständen kann sie zwischen 0,4 % und 1,5 % liegen. Das Worst-Case-Szenario beinhaltet einen kalten Winter und keine Minderungsmaßnahmen aus Brüssel.


Denken Sie daran, dass in Deutschland jeder zweite Einwohner Angst hat, im Winter zu frieren. Das sind die Ergebnisse einer Umfrage des INSA. Bürgerinnen und Bürger in Deutschland befürchten, dass sie aufgrund des Rückgangs der russischen Gaslieferungen und der Inflation in der Europäischen Union ihre Häuser in der kalten Jahreszeit nicht heizen können.

Tags: Wirtschaft

Comments

Write Comment