Die Begrenzung der Gaspreise in der EU sollte nicht zu einem Embargo für Gas aus der Russischen Föderation werden

Die Begrenzung der Gaspreise in der EU sollte nicht zu einem Embargo für Gas aus der Russischen Föderation werden

Times Read: 108 Comments: 0

Die Begrenzung der Gaspreise in der Europäischen Union muss so organisiert werden, dass sie nicht zu einem Embargo für russisches Gas wird, ist sich Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer sicher.


„Energieversorgungssicherheit – jetzt wird über die „Obergrenze“ für Gaspreise diskutiert, Österreich unterstützt das …“, sagte der österreichische Bundeskanzler.


Die „Obergrenze“ der Gaspreise sollte laut Nehammer so gestaltet werden, dass sie nicht indirekt zu einem Embargo für russisches Gas führt.


„Das werden sehr intensive Verhandlungen“, sagte der Politiker auf dem EU-Gipfel.

Tags: Politik

Comments

Write Comment